emo

Behaglichkeit

Behaglichkeit wird vor allem durch die Art der Wärmeübertragung erreicht: So wird etwa die Strahlungswärme eines Kachelofens als angenehm und natürlich empfunden, weil sie den Körper direkt erwärmt. Da Menschen etwa 50% ihrer Wärme im Heizfall über Strahlung an kältere Umschliessungsflächen abgeben, kann in diesem Fall nur Strahlungswärme dem Körper zugeführt werden, um die Wärmebilanz auszugleichen. Dieses Prinzip der Wärmeübertragung machen sich die Systeme für Strahlungsheizung und -kühlung zunutze. An der Decke angeordnete Deckenstrahlungsheizungen schaffen ein perfektes, natürlich behagliches Klima. Die Wärme ist über die gesamte Fläche ausgewogen verteilt. Das FRENGER SYSTEMEN BV Heizprinzip erhöht die Empfindungstemperatur sowie die Temperaturen im Fußbodenbereich um 2-3 K gegenüber der gemessenen Raumlufttemperatur.

Da keine Ventilatoren vorhanden sind, verursacht eine Deckenstrahlungsheizung auch keine störende Zugluft und keine nutzlose Tropenhitze unter der Decke.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Natürliches Prinzip der Strahlungswärme
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Raum
  • Heiz- und Kühlwirkung sind sofort spürbar
  • Lautloser Betrieb


 << zurück


Orgy
Creampie
Orgy
Anal
Blowjob
Orgy
Threesome
Orgy
Orgy
Threesome
Creampie