Projektbeispiele

Von Aula, Feuerwache, Hangars, Lager- und Produktionshallen oder Sportzentren - dank unserer jahrzentelangen Erfahrung bieten wir Ihnen für Ihre spezielle Anforderung die individuelle Lösung. Hier einige Projektbeispiele.

Podufal-Wiehofsky  

Von der Schule zum Büro mit modernster Klimatechnik

Ganze drei Jahre stand die 900 m² große, alte Schule in Löhne leer, bevor sich hier das Architektur- und Ingenieursbüro Podufal-Wiehofsky niederließ. Neben der Dämmung der Wände trägt jetzt vor allem hocheffiziente Heiz- und Kühltechnik der FRENGER SYSTEMEN BV zur Energieeffizienz und Behaglichkeit des Gebäudekomplexes bei. Angeschlossen an eine Gasmotorwärmepumpe schaffen die modernen Deckensegel in kleineren Räumen und dem in der ehemaligen Turnhalle eingerichteten Großraumbüro im Winter eine angenehme, gleichmäßige Wärme. Im Sommer sorgen sie für eine effektive, geräuschlose Kühlung.

Verbaut wurde: 

Deckenstrahlsegel SMARTLINE

Unser SMARTLINE Heiz- und Kühlsegel nutzt durch seine offene Deckenstruktur die thermische Speicherfähigkeit der Betondecke und reduziert dadurch die Spitzen in Heiz- und Kühllasten – und damit auch den Energieverbrauch.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • Heizen und Kühlen mit einem System 
  • flexible Anpassung an verschiedene Raumgrößen und -höhen 
  • Energieeinsparungen von bis zu 50%
  • optisch nahtlose Anpassung an das Interieur

 


Feuerwehr Altwarmbüchen Ökonomisch ökologisch 

Der Neubau der Feuerwache Altwarmbüchen sollte vor allem eines sein: wirtschaftlich, nachhaltig und funktional. Für ein optimales Arbeitsklima müssen Fahrzeughalle und die angrenzenden technischen Räume mit einer Temperatur von 16°C beheizt werden. Hier konnte die Deckenstrahlplatte ECO EVO Plus der FRENGER SYSTEMEN BV ihre Stärken ausspielen. Sie bot auf rund 120 m² Deckenfläche dem Projekt die höchstmögliche Energieeffizienz bei behaglichem Komfort im Raum und konnte problemlos an die vorhandene Kraftwärmekopplungsanlage angeschlossen werden. 

Verbaut wurde: 

Deckenstrahlplatte ECO EVO PLUS

Energiesparende, effektive Heizungssysteme, die in jedem Raum behagliche Wärme schaffen – das war das Ziel unserer Entwicklungsarbeit in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten in Deutschland.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • höchste Energieeffizienz mit Einsparungen von bis zu 50 % - problemlos mit vorhandener Kraftwärmekopplungsanlage kompatibel 
  • stabile Raumtemperatur für höchsten Arbeitskomfort 

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


Industriedenkmal Stöffelpark Höchstleistung mit harmonischer Optik 

Leistungsfähig musste die Klimatechnik für die Gebäude aus dem 19. Jahrhundert sein und doch perfekt mit der historischen Substanz harmonieren. Hier punktete die Flexibilität und architektonische Freiheit des Heiz- und Kühlsegels COOLFORM der FRENGER SYSTEMEN BV und überzeugte außerdem dank der hohen Wirtschaftlichkeit sowie der effizienten, komfortablen Heiz- und Kühlleistung. Zum Einsatz kamen die Heiz- und Kühlsegel in der historischen Werkstatt, im zum Café umgebauten Kohleschuppen und im Tertiärum, dem neuen Museum des Industrieparks. 

Verbaut wurde: 

Heiz- und Kühlsegel COOLFORM 

Es gibt Situationen, da reicht die Leistung einer normalen Kühldecke nicht aus. Dann kommt unsere Hochleistungskühldecke COOLFORM zu Einsatz.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • besonders hohe Kühlleistung bei gleichzeitiger Heizungsoption 
  • großer, freier Deckenquerschnitt 
  • optimale Anpassbarkeit an Raum und Design 

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


Sporthalle Biebertal Höchste Effizienz dank Modernisierung 

Bei der Modernisierung der Sporthalle in Biebertal gab unter anderem die hohe Energieeffizienz für die neue Hallenheizung den Ausschlag für das System der FRENGER SYSTEMEN BV. Gleichzeitig vermied man mit der Installation der neuen Deckenheizung und ihrer Zusatzdämmung aufwändige Sanierungsmaßnahmen an der Hallendecke. Im Rahmen des Projekt erneuert das Team der FRENGER SYSTEMEN BV darüber hinaus die marode Heizungsverrohrung, Heizkessel, Brauchwasserbereiter und Heizungspumpe. 

Verbaut wurde: 

Paneel-Deckenstrahlungsheizung S-85/A-85

Hier kommt mit unserer S-85 die Hallenheizung der nächsten Generation, überzeugt sie doch mit einem umfassenden, integrierten Technik für Heizung, Akustik, Deckenverkleidung und Beleuchtung.

Weiter lesen

LED-Einbauleuchten

Decken sind in der Regel Funktionsträger und eine ihrer wichtigsten Funktionen ist eine angenehme, verbrauchsarme Raumbeleuchtung.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • Sanierung von Hallendecke, Heizung und Beleuchtung in einem Schritt - höchste Energieeffizienz bei optimalem Nutzungskomfort 
  • alle Leistungen aus einer kompetenten Hand 

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


Footbonaut des TSG 1899 Hoffenheim Perfekt in Leistung und Design

Der Footbonaut der TSG sollte ein Volltreffer werden – ökonomisch und ökologisch. Das neue Trainingszentrum ist eines von zwei in Europa, die speziell auf die Bedürfnisse von Fußballern ausgelegt sind, und das modernste Zentrum seiner Art. Das glänzt dank der Deckenstrahlplatten der FRENGER SYSTEMEN BV mit besten Werten in der Energieeffizienz für Heizen und Kühlen. Die Strahlungswärme schafft an kalten Tagen eine angenehme, gleichmäßige Wärme. An heißen Tagen kühlen die Platten geräuschlos. Neben einer spürbaren Entlastung der Energiekosten glänzt das System auch mit Wartungsfreiheit und der individuellen Gestaltung – hier in der Sonderlackierung RAL 7016 passend zum übrigen Interieur.

Verbaut wurde: 

Deckenstrahlplatte ECO EVO PLUS

Energiesparende, effektive Heizungssysteme, die in jedem Raum behagliche Wärme schaffen – das war das Ziel unserer Entwicklungsarbeit in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten in Deutschland.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • besonders hohe Energieeffizienz
  • Wartungsfreiheit
  • Sonderlackierung passend zum übrigen Design
  • angenehmes Trainingsklima unabhängig von der Außentemperatur

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


Playmobil-Logistikzentrum in Herrieden Spielend Energiekosten sparen

Stattliche 87.000 m² umfasst das neue Logistikzentrum des Spielzeugherstellers. Um mit höchster Energieeffizienz nicht nur das Nebenkostenbudget zu entlasten, sondern auch seine Umweltbilanz weiter zu verbessern, entschied sich Playmobil für die Deckenstrahlplatten der FRENGER SYSTEMEN BV. Mit spürbar geringerem Energieaufwand schaffen die ein optimales, produktives Arbeitsklima in den großen, hohen Hallen. Gleichzeitig verbessern sie dank hervorragender Schallabsorption die Akustik deutlich. Ein weiterer Pluspunkt: Dank der Werksmonteure der FRENGER SYSTEMEN BV wurde die Montage zügig und fachlich absolut sauber umgesetzt.

Verbaut wurde: 

Deckenstrahlplatte ECO EVO PLUS

Energiesparende, effektive Heizungssysteme, die in jedem Raum behagliche Wärme schaffen – das war das Ziel unserer Entwicklungsarbeit in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten in Deutschland.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • Deckenstrahlplatten noch 19 % effizienter als Platten anderer Hersteller
  • deutliche Kostenvorteile schon beim Bau
  • hervorragende Schallabsorption
  • zuverlässige Montage durch das FRENGER-Team

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


Wartungshallen der Mindener Kreisbahn Leistungsfähige Technik für Neubau und Sanierung

Ein reibungsloser Bahnbetrieb hängt wesentlich von gründlich gewarteten Fahrzeugen ab. Das perfekte Klima dafür schaffen bei der Mindener Kreisbahn GmbH Gruben- und Deckenheizungen der FRENGER SYSTEMEN BV. So wurde die bestehende Halle mit der hocheffizienten Technik bei der Sanierung nachgerüstet und eine neue, sehr komplexe Halle erhielt ebenfalls die moderne FRENGER Heiztechnik. Die Grubenheizung kann dabei unabhängig von der Deckenheizung betrieben werden. Besonderes Augenmerk lag hier auch auf der Staubfreiheit und der einfachen Reinigung der Anlage, um den hohen Hygieneansprüchen zu entsprechen.

Verbaut wurde: 

Deckenstrahlplatte ECO EVO PLUS

Energiesparende, effektive Heizungssysteme, die in jedem Raum behagliche Wärme schaffen – das war das Ziel unserer Entwicklungsarbeit in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten in Deutschland.

Weiter lesen

Grubenheizung Pitline

Die Beheizung von Gruben für die Wartungsarbeiten an Bahnen, Bussen und PKW stellt Sie vor ganz besondere Herausforderungen.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • individuelle Lösung mit getrennter Steuerung von Gruben- und Deckenheizung
  • höchste Energieeffizienz
  • Einhaltung höchster Hygienestandards
  • Zweitnutzung als Versorgungsstraße verschiedener Leitungssysteme möglich

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.


Büro und Produktion bei der THEEGARTEN-PACTEC GmbH & Co. K Neubau und Modernisierung

Der Hersteller von Verpackungsmaschinen für die Lebensmittelindustrie wächst und setzt auch bei Modernisierung auf hocheffiziente, flexible Technologie aus dem Hause der FRENGER SYSTEMEN BV. Insgesamt 15.500 m² Produktions- und 5.500 m² Bürofläche galt es zu modernisieren bzw. neu zu bauen – und zu klimatisieren. Mit unserer effizienten Technik entsteht in den bis zu 10 m hohen Produktionshallen jederzeit eine angenehme Temperatur und damit ein sehr produktives Arbeitsklima. In den Büros punkten die Kühlkonvektoren mit der geräuschlosen Kühlung und schaffen so auch hier optimale Arbeitsbedingungen.

Verbaut wurde: 

Deckenstrahlplatte ECO EVO PLUS

Energiesparende, effektive Heizungssysteme, die in jedem Raum behagliche Wärme schaffen – das war das Ziel unserer Entwicklungsarbeit in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten in Deutschland.

Weiter lesen

Vorteile: 

  • Betrieb mit Kraftwärmekopplungsanlage - höchste Energieeffizienz
  • lautlose Kühlung und Entfeuchtung
  • angenehme Wärmeentwicklung auch bei hohen Decken

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel.

Sie haben Fragen dazu? Dann sprechen Sie uns gern an.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 6078 96300 oder können uns über das Formular eine Nachricht zukommen lassen:

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bitte geben Sie den korrekten Captcha Code ein.

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und verarbeitet